Siegfried Haas

Vita

1958
in Erlabrunn/Erzgebirge geboren
aufgewachsen in Schlema/Erzgebirge

1976
Abschluss als Geologe bei der SDAG Wismut. Anschließend verschiedene Tätigkeiten an verschiedenen Orten, u. a. Totengräber, Bühnentechniker, Heimerzieher, Forstarbeiter

Seit 1981
autodidaktische Bildhauerarbeiten

Seit 1985
Wohnung in Dresden

Seit 1995
freischaffend als Bildhauer
Mitglied im BBK/KB Dresden
Atelier in Dresden/Schullwitz

2013
im November verstorben

Einzelausstellungen

2014
Nachlass- & Gedächtnisausstellung "DER DIE DAS UNMÖGLICHE" in Hauptstraße 21, 01097 Dresden
Pressestimme in Sächsische Zeitung, 19. Januar 2015
Pressestimme in Dresdner neueste Nachrichten, 06. Februar 2015

2012
„Ein Fest der Monologe“, Kabinettausstellung galerie sybille nütt, Dresden
„Schichtungen“, Villa Haar, Weimar

2006
Galerie im Museumsdorf Glashütte (mit Ernst Feldt)

2002
„Akte über Akten“, Stadtarchiv Dresden
Galerie im Regierungspräsidium Dresden (mit Matthias Bolz)

2001
„Objekt der Begierde“, Skulptur und Fotografie, Erotic ART Dresden

1999
„Hasenplage“, Skulptur und Fotografie, Finanzministerium Dresden

1998
Villa Eschebach, Dresden
„wegzeichen/Lebenszeichen“, Skulptur und Fotografie, Richard-Wagner-Museum Graupa

1996
Ausstellung zum UNESCO-Ball, Galerie Mersmann, Düsseldorf (mit Richard Chamberlain)

Ausstellungsbeteiligung

2012
„OBEN - Kunst und Raum“, Albrechtsburg Meißen, Gemeinschaftsausstellung Künstlerbund Dresden e.V.
„Sommer 12“, galerie sybille nütt, Dresden

2011
art-figura 2011, Schwarzenberg
„Sommer 11“, galerie sybille nütt, Dresden

2010
„Sommer 10“, galerie sybille nütt, Dresden

2003
Straße der Skulpturen VIII, Plauen

2000
Sparkasse Freital-Pirna: Straße der Skulpturen III, Plauen

1997
Symposium Re-Art, Dresden Theater Gera

1995
Grafikmesse Dresden

im öffentlichen Raum

2012
„Kunstparkplatz“ Dresden

2011
Realisierung „Goldfischbar“, Skulptur als mobile Bar für den Innenhof des Kurländer Palais in Dresden.

2009
„Schneewittchen begraben“, Aktfotografie Galerie aktfoto ART, Dresden art-figura 2009
3. Kunstpreis der Stadt Schwarzenberg, Preisträger, 2. Platz

2008
Skulpturensammlung Wübbena, Funnix

2008
Dachbild „Vivaldi“, 15 x 70 Meter, Neubau Semperpark Dresden
Wandgestaltung/Fotokollage 5 x 4 Meter, Restaurant „MAX“, Postplatz, Dresden
Skulpturengruppe „Votive“, Sächsische Schweiz Klinik Sebnitz (Asklepios)

2007
Skulptur „Wandervögel“ für Neubau 5-Sterne-Hotel „Elbresidenz Viva Vital“ Bad Schandau
„Kunstmeile“ Skulptur Open-Air, Kunstkreis Grfelfing/München

2005
Skulpturengruppe „Exodus“, Uniklinikum München
3. Preis beim 10. Internationales Bildhauersymposium Eubabrunn

2004
„Skulpture Grande“, Europäisches Skulpturen Open-Air, Wenzelsplatz, Prag

1999
Skulptur „Rabe“ für Volksbank Dresden
Skulptur „Musifant“ für Ostsächsische Sparkasse Dresden
Skulpturen für Arbeitsamt Dresden

1998
Skulpturengruppe „Ankunft“, Neubau Kreiskrankenhaus Meißen

1996
Skulpturengruppe „Insel“ für Neubau Sparkasse Sebnitz

Daphne
Eiche, Aluminiumpigment
Daphne
Eiche, Aluminiumpigment
Der fröhliche Trinker
Eiche, Aluminiumpigment
Der fröhliche Trinker
Eiche, Aluminiumpigment
Der Skeptiker
Eiche, Aluminiumpigment
Der Skeptiker
Eiche, Aluminiumpigment
Echo II
Eiche, Aluminiumpigment
Echo II
Eiche, Aluminiumpigment
Facebook 1
Eiche, Aluminiumpigment
Facebook 1
Eiche, Aluminiumpigment
Klangpforte
Eiche, Aluminiumpigment
Klangpforte
Eiche, Aluminiumpigment
Koralle
Eiche, Aluminiumpigment
Koralle
Eiche, Aluminiumpigment
Souffleur II
Eiche, Aluminiumpigment
Souffleur II
Eiche, Aluminiumpigment